Into the Wild: Unterkünfte in der Kalahari Wüste

Into the Wild: Unterkünfte in der Kalahari Wüste

14. März 2019 Aus Von AfrikaTrip

7 Unterkünfte in der Kalahari Wüste

Unterkünfte in der Kalahari Wüste – Warum solltest du eine ausgedörrte Landschaft besuchen, die im Sommer zu einem Ofen und im Winter zu einem Gefrierschrank wird? Warum sollte ein Jo’burger den Wegweisern nach Kuruman, Kakamas und Kathu folgen, um in ein Land zu gelangen, in dem Wasser aus einer großen Wurzel gepresst werden muss und wo der Unterschied zwischen Leben und Tod oft von der Fähigkeit abhängt, solch eine Wurzel aufzuspüren.


Unterkünfte in der Kalahari Wüste

OK, vielleicht haben wir es ein bisschen übertrieben, vielleicht ist es ein bisschen einfacher, Wasser und einen bequemen Platz zum Schlafen in der Kalahari Wüste zu finden. Vielleicht mildert jeder Sonnenuntergang in dieser Halbwüste die trockenen Ebenen und nach großartigen Darstellungen von Rosa und Lila weicht einem Nachthimmel, der die Dornenbäume mit Sternenlicht füllt.


Unterkünfte in der Kalahari Wüste

Ursprung in der Wildnis

Es gibt viele Gründe, diese großartige Region zu besuchen, die sich über Südafrika, Namibia und Botswana erstreckt: Es beherbergt den Kgalagadi Transfrontier Park, die Augrabies Falls, das Richtersveld, das Namaqualand und den Orange River. Interessante und kulturelle Erlebnisse finden sich auch an verschiedenen Orten, die alle als “mitten im Nirgendwo” beschrieben werden können.


Unterkünfte in der Kalahari Wüste

Slypsteen Guest Farm 

Die Slypsteen Guest Farm liegt auf einem Hügel mit Blick auf das fruchtbare Orange River Valley und ist einer der grünsten Plätze in der Kalahari. Jedes Chalet verfügt über ein individuelles Braai und der gemeinschaftliche Pool bietet eine willkommene Erholung von der Sonne. Wanderer, Mountainbiker und Fischer werden diese Unterkunft lieben.

Entfernung vom Kgalagadi Transfrontier Park: 346 km.

Tipp: Bring dein Hündchen mit, aber halte ihn an der Leine – es gibt Wildtiere und Nutztiere.



Tutwa Desert Lodge

Die Tutwa Desert Lodge bietet eine ruhige Oase im Herzen der Wüstenlandschaft mit Granitfelsen und Koppies. Nach der Pirschfahrt am frühen Morgen wird den Gästen ein köstliches Frühstück serviert. Der Rest eines typischen Tages in Tutwa umfasst mehr Pirschfahrten und gutes Essen, präsentiert vom Küchenchef. Beobachte tagsüber Leoparden, Giraffen, Zebras, Antilopen und die üppige Vogelwelt. Finde auf der Veranda einen bequemen Platz, um durch das Kaleidoskop die Farben des Himmels zu betrachten, wenn die Sonne untergeht.

Entfernung vom Nationalpark Namaqua: 282 km.

Tipp: Buche einen Frühlingsaufenthalt auf dem Weg zur spektakulären Wildblumen-Schau des Namaqualands.



Namaqualand  

Jedes Jahr variierend, aber meist in der Zeit zwischen Anfang August bis Mitte September, verwandelt sich das karge Namaqualand in ein riesiges Blütenmeer. Cape Flower Route


Wüstenchamäleon (Chamaeleo namaquensis)

Unterkünfte in der Kalahari Wüste


Vaalkloof Boskamp

Vaalkloof Boskamp bietet malerische Cottages im Orangen Sand am Rande der Wüste. Wenn du nach einem echten Kalahari-Erlebnis suchst, dann ist es das Richtige! Hier kannst du dich in die Natur einfinden. Nachts wird dich der Chor der nachtaktiven Tiere in den Schlaf wiegen und tagsüber wird die unglabliche Stille deine Seele beruhigen. Es gibt keinen besseren Weg, das Büro zu vergessen, als ein paar Nächte in der Mitte von Nirgendwo, 50 Kilometer nördlich von Putsonderwater!

Entfernung vom Kgalagadi Transfrontier Park: 351 km.



African Vineyard Gästehaus & Wellness Spa

Das African Vineyard Guesthouse & Wellness Spa bietet eine atemberaubende Lage auf dem Kanoneiland, die weniger als 40 Fahrminuten von Upington entfernt liegt. Zu den Köstlichkeiten, die den Gästen dieser feinen Einrichtung zuteil werden, gehören auch landestypische Frühstücke mit frischem Obst und Kräutern aus der Landwirtschaft, Speisen- und Weinzusammenstellungen sowie Anwendungen im Wellness-Spa. Ein idealer Ort für Einen Aufenhalt vor deinem Kgalagadi Abenteuer.

Entfernung vom Augrabies Falls Nationalpark: 94,9 km. 

Tipp: Kanoneiland oder “Canon Island” ist die größte bewohnte Insel in Südafrika. Es ist fruchtbares Schwemmland und erleichtert den Anbau von Sultaninen, Luzerne, Pekannüsse und sogar Baumwolle. Verbringe einen Nachmittag damit, diese Oase auf der Insel zu erkunden.



Augrabie Wasserfälle

Springbok

Ou Skool Guesthouse

Das Ou Skool Guesthouse ist ein erstklassiger One-Stop-Shop in Keimoes. Von klimatisierten Zimmern und einem Konferenzraum bis hin zu einem Café und einem Bauernhofstand – Ou Skool bietet alles! Beauty- und Wellnessbehandlungen bringen den Smog aus deinen Körper und die Picknickkörbe sind ideal für ein Open-Air-Erlebnis auf dem Platteland, das du nicht einmal planen musst. 

Entfernung vom Augrabies Falls Nationalpark: 79,7 km.


Lake Grappa Guest Farm 

Lake Gappa Guest Farm & Skischule ist ein Abenteuerziel am Orange River am Stadtrand von Kakamas. Selbstversorger- und B & B-Optionen sind verfügbar und auf der Terrasse hast du einen atemberaubenden Blick auf dem Sonnenuntergang.  Zu den Aktivitäten auf der Farm gehören Wasser-Ski fahren, Kanu fahren, Pirschfahrten, 4 × 4 Abenteuer, Mountainbike, Vogelbeobachtung und Traubenernte (in der Saison).

Entfernung von Augrabies Falls: 20 km.

Tipp: Besuche die heißen Quellen in Riemvasmaak!




Plato Lodge

Du kannst die Plato Lodge für einen Angelausflug und eine hervorragende Vogelbeobachtung buchen. Oder um deine Wanderschuhe zu testen, auf den nahe gelegenen Wegen. Oder mit dem 4 × 4 Fahrzeug auf den extra ausgelegten Straßen fahren. Aber der Hauptgrund für deinen Aufenthalt ist der kristallklare Blick auf die Milchstraße.

Entfernung vom Richtersveld: 40 km.

Tipp: Bringe dein Mountainbike mit und erkunde die grüne, rote, weiße, braune oder schwarze Route.



Videos


Das könnte dich auch interessieren

Cape Flower Route

Zwei der besten Routen während der Blütezeit am Kap. Millionen von Blumen bedecken das Land in einem Aufruhr von Orange, Pink, Lila, Gelb und Weiß mit Teppichen.


Kgalagadi Transfrontier Park

Der Kgalagadi Transfrontier Park ist eine riesige Halbwüsten-Wildnis im Norden Südafrikas – ein riesiger Abschnitt mit roten Sanddünen und weit offenem Himmel, die trockenen Flussbetten der Flüsse Nossob und Auob (von denen man sagt, dass sie nur alle 100 Jahre fließen) und der eine oder andere einsame Kameldorn, Rosinenbusch oder Hirtenbaum, der den Horizont durchbricht.