5 Sehenswürdigkeiten in Namibia – Die Du nicht verpassen solltest

5 Sehenswürdigkeiten in Namibia – Die Du nicht verpassen solltest

24. September 2020 Aus Von AfrikaTrip


Namibia ist zweifellos der Traum eines jeden Reisenden und Fotografen. Dieses spektakuläre Land bietet eine topografische Vielfalt der Wildnis im Norden, die wundersamen Dünen der Namib-Wüste im Süden, die flachen Kalahari– Gebiete im Osten und den atemberaubenden Fish River Canyon im Süden.  

Ich habe euch eine Liste einiger der Sehenswürdigkeiten in Namibia zusammengestellt, die man gesehen haben muss, wenn man das Glück hat, durch dieses beeindruckende Land zu reisen.


Kolmanskop -Sehenswürdigkeiten in Namibia


https://www.instagram.com/p/BhcQSMvBbft/?utm_source=ig_embed

Magst du Geschichte und einzigartige Stadtmerkmale? Dann könnte die verlassene Stadt Kolmanskop, eine einst blühende Diamantenminenstadt an der Westküste Namibias, genau der Richtige für deine Neugier sein.

Diese sogenannte Geisterstadt wurde 1908 gegründet, als ein Eisenbahner in der Gegend einen Diamanten entdeckte, der dazu führte, dass Kolmanskop zu einer von Deutschland beeinflussten Stadt ausgebaut wurde. Die kleine Stadt hatte alles, was ihre Bewohner brauchten, um zu funktionieren: eine Sporthalle, ein Krankenhaus, ein Kraftwerk, einen Ballsaal und ein Theater. Irgendwann hatte Kolmanskop fast 1 200 Einwohner.

Deutsche Siedler dachten, sie würden den Jackpot knacken, aber nach dem Ende des Ersten Weltkriegs war die Mine kurz vor der Erschöpfung. Nach einer größeren Diamantenentdeckung südlich von Kolmanskop Mitte der 1950er Jahre wurde die Stadt aufgegeben und war daher anfällig für Mutter Natur und Namibias brutale Sandstürme. Sechzig Jahre ohne Bewohner erlaubten den Sanddünen, ihr Territorium zurückzuerobern, wobei nur die Skelette von Gebäuden zurückblieben und es zu einer faszinierenden Landschaft für die Fotografie wurde.

Besucher sollten unbedingt eine Genehmigung beantragen, bevor sie diese beeindruckende Geisterstadt besuchen.


Kolmanskop  sehenswürdigkeiten in namibia
Kolmanskop 

Skelettküste – Sehenswürdigkeiten in Namibia


View this post on Instagram

#skeletoncoast#shawneewreck#lightplaneflight

A post shared by Tookieclothespin (@tookieclothespin) on

Skelettküste

Die Skelettküste bietet unwirkliche Ausblicke aus der Ferne – der Ozean berührt das von unendlichen Dünen geformte Ufer. Aber es ist an Land, wo dieses faszinierende Gebiet seinen eindringlichen Namen erhält. Die Küste ist mit Wal- und Robbenskeletten übersät, die von der ehemaligen Walindustrie zurückgelassen wurde. Auch Schiffswracks sind hier im Sand vergraben, hauptsächlich wegen der versteckten Felsen vor der Küste. Wenn Menschen das Glück hatten, das Schiffswrack selbst zu überleben, hatten sie definitiv nicht das Glück, in der rauen Umgebung zu überleben. Die portugiesischen Seeleute nannten es nicht umsonst „Tore der Hölle“, und die namibischen Buschmänner sprachen von „ dem Land, das Gott im Zorn geschaffen hat “ . Eines der wirklich besonderen Sehenswürdigkeiten in Namibia.

Warum würdest du dann hierher gehen, fragst du? Diese unheimlich klingende Gegend gilt als eine der unberührtesten und unheimlichsten Küsten der Welt. Sie beginnt nördlich von Swakopmund in Richtung der angolanischen Grenze, die aus etwa fünfhundert Kilometern Küste und zwei Millionen Hektar Dünen und Kiesflächen besteht. Das Gebiet bildet einen Nationalpark, der im Süden durch den Fluss Ugab und im Norden durch den Fluss Hoanib geteilt wird.

Reisende können die Erlaubnis beantragen, einen Tagesausflug in den Süden dieser Region zu unternehmen, aber der nördliche, extremere Teil, die Skeleton Coast Wilderness, ist nur für echte Abenteurer. Diejenigen unter Ihnen, die dieses unberührte Gebiet erkunden möchten, sollten wissen, dass zum Schutz der Umwelt nur etwa 800 Besucher pro Jahr in dieses Gebiet kommen dürfen.

Du kannst einige der unheimlich schönen Schiffswracks entdecken, die immer noch an dieser rücksichtslosen Küste hängen, oder die Dünen hinunterrutschen.

Erstaunlicherweise nennen der indigene Himba-Stamm Namibias sowie einige Elefanten und Löwen dieses verlassene Ödland ihre Heimat. Da es keine Lichtverschmutzung gibt, bietet die Skeleton Coast einen kristallklaren Himmel und daher atemberaubende Möglichkeiten zur Sternbeobachtung.  

Abenteuerlustige können auch auf den endlosen Dünen der Skelettküste Sandboarden und Quadfahren. Dieses Gebiet ist berühmt für seine hervorragenden Surfbedingungen auf auf jeden fall ein Besuch wert als Sehenswürdigkeiten in Namibia.


Skelettküste
Skelettküste

Etosha Nationalpark -Sehenswürdigkeiten in Namibia


View this post on Instagram

“Bless the rains down in Africa”

A post shared by SΔRΔ (@nabeez) on


Sehenswürdigkeiten in Namibia – Eine Reise nach Namibia ist nicht vollständig, ohne den Etosha-Nationalpark zu besuchen – einen der besten Wildbeobachtungsparks der Welt, in dem du die großen Tiere Afrikas sehen kannst. Dieser faszinierende Park bietet verschiedene einzigartige Erlebnisse als Sehenswürdigkeit in Namibia. Sein Inbegriff ist die Etosha-Pfanne, eine großartige, flache weiße Mineralpfanne, die sich manchmal in eine flache Lagune verwandelt, in der Pelikane und Flamingos leben. Diese Pfanne ist so riesig (ca. 4 800 m²), dass man sie vom Weltraum aus sehen kann! Die Trockenzeit bildet einen Kontrast zu der flachen Lagune, die manchmal nach starken Regenfällen auftritt, in der alles im Park so aussieht, als wäre es mit weißer Kreide bedeckt – daher der Spitzname „Great White Place“.

Eine San-Legende besagt, dass vor Tausenden von Jahren ein Dorf überfallen wurde und alle Mitglieder des Stammes mit Ausnahme der Frauen geschlachtet wurden. Eine von ihnen war so verärgert über den Mord ihrer Familie, dass sie weinte, bis ihre Tränen einen riesigen See bildeten, und nachdem er ausgetrocknet war, blieb nichts als die große Pfanne übrig.

Der Etosha-Nationalpark bietet wundervolle Camps, in denen Besucher Zugang zu Restaurants, Geschäften mit Grundnahrungsmitteln, Garagen und Schwimmbädern haben. Der Park verfügt über eigene geführte Morgen-, Nachmittags- und Nachtsafaris. Private Lodges in der Umgebung bieten auch tägliche Pirschfahrten nach Etosha an, wo Sie Elefanten, Löwen, Spießböcke, schwarze Nashörner, mehr als 340 Vogelarten und viele andere großartige Tiere sehen können  in ihrem natürlichen Lebensraum! Etosha ist wirklich einzigartig in dem Sinne, dass die Wasserlöcher, die das Camp umgeben, dafür sorgen, dass du nur sitzen und warten kannst, bis die Wildtiere kommen und ihren Durst löschen – besonders im Winter. Es ist ein Paradies für Fotografen und eine Sehenswürdigkeit in Namibia die keiner verpassen sollte.

Wenn du Afrika in seiner reinsten Form erleben möchtest, denke bitte daran, dass Etosha äußerst beliebt ist. Daher werden Vorreservierungen dringend empfohlen.


Sehenswürdigkeit in Namibia

Sehenswürdigkeit in Namibia


Swakopmund – Sehenswürdigkeiten in Namibia



Swakopmund ist Namibias wichtigstes Urlaubsziel mit seinem angenehmen Klima, ausgedehnten Stränden, erstklassigen Unterkünften, faszinierender Architektur, Strandpromenaden und Aktivitäten für jeden.. Hier muss jeder her und die Sehenswürdigkeiten Namibia entdecken. 

Diese atemberaubende Stadt bietet Aktivitäten wie Quadfahren, Sandboarden, Fallschirmspringen, Heißluftballonfahren, Hochseefischen, Strandangeln und Fallschirmspringen. Du hast also keine Entschuldigung um diesen Ort nicht zu besuchen.

Eine der aufregendsten Aktivitäten ist zweifellos das Quadfahren auf den Dünen außerhalb von Swakopmund. Du kannst auf einen Teil der Dünen zugreifen, den nicht einmal Geländewagen erreichen kannst, und diejenigen, die sich ihrer Quad-Fähigkeiten nicht sicher sind, kannst dich von Quad-Profis trainieren und anleiten lassen! Es gibt auch Kombitouren, die eine Kombination aus Quadfahren und Sandboarden bieten. Wenn du dich nach etwas Adrenalin sehnst, ist dies definitiv das Richtige für dich. Sei versichert, die Quad-Unternehmen sind absolut legitim und legen daher großen Wert auf die Erhaltung dieser wertvollen Umwelt.

Für diejenigen unter dir, die auf Nummer sicher gehen möchten, bietet Swakopmund aufgrund seiner deutschen Kolonialgeschichte eine wunderschöne deutsche Architektur, sodass Besucher die Zeitlosigkeit der Stadt bei langen Spaziergängen durch die einzigartigen Straßen genießen und verschiedene Gebäude und Denkmäler bewundern können.

Die Swakopmund Sightseeing Tour verspricht großartige Möglichkeiten, den interessanten deutschen und britischen Einfluss auf diese Stadt, insbesondere auf architektonischer Ebene, sowie die Bedeutung des modernen Swakopmund für seine Bewohner aus allen sozialen Gruppen. Die interessante geografische Lage dieser Stadt trägt auch zu ihrem einzigartigen und atemberaubenden Charakter bei,.Dies liegt an dem eiskalten Atlantik und der sengenden Namib-Wüste, deren Kontrast oft eine mystische Nebelbank bildet. Auch die Sehenswürdigkeit in Namibia dürfen Sie einfach nicht verpassen.


Swakopmund


Düne 7 – Sehenswürdigkeiten in Namibia



Sehenswürdigkeiten in Namibia – Zwischen den Küstenstädten Swakopmund und Walvis Bay befindet sich die höchste Düne der Region, nämlich die Düne 7. Wenn du eine Reise entlang der Küste Namibias planst, muss Dune 7 auf jeden Fall auf deiner To-Do-Liste stehen.

Diese einschüchternde Düne ist aus gutem Grund zu einer immer beliebteren Touristenattraktion geworden. Dune 7 bietet nicht nur neugierigen Besuchern die Möglichkeit, ihre Kletterfähigkeiten (und Fitness) zu testen, sondern bietet auch erstaunliche Ausblicke von oben auf den Atlantik auf der einen Seite und die endlosen Dünen auf der anderen Seite sowie Besichtigungen und Abenteuer, die ihr Herz höher schlagen lassen!

Halte Ausschau nach den interessanten kleinen Kreaturen, die in dieser Gegend leben, wie der Radspinne, dem Namaqua-Chamäleon, der Sidewinder-Schlange (die direkt unter dem Sand lebt und nur Augen und Schwanz zeigt) und dem Namib-Dünengecko .

Zu den Abenteueraktivitäten auf Dune 7 gehört eine geführte Quad-Radtour, die du zum Herzen einiger der höchsten Dünen der Namib-Wüste führt. Du kannst in zwei Stilrichtungen Sandboard fahren – entweder auf einem Brett stehend oder auf einem flexiblen Laken liegend. Für die weniger Mutigen gibt es auch Sundowner, die einen spektakulären Sonnenuntergang in der Wüste versprechen, sowie einen Kuriositäten- und Kunstladen. Wenn du keine Ideen mehr für einen exzentrischen Veranstaltungsort für Ihre nächste Veranstaltung hast, kann Dune 7 sogar als Veranstaltungsort für Cocktailpartys, Geburtstagsfeiern, Firmenveranstaltungen und mehr gebucht werden!

Verpasse nicht, beim Klettern auf dieser riesigen Düne einige die herrliche Aussicht zu genießen, während du einige Sundowner in der Namib-Wüste trinkst.

Wenn du Dune 7 besuhst, solltest du auch die etwa sieben Kilometer entfernte Küstenstadt Walvis Bay erkunden . Diese Stadt verspricht interessante Erlebnisse wie die Sandwich Harbour Tour, Kajakfahren und Kanufahren, erstklassige Küche, spektakuläre Ausblicke sowie die Beobachtung von Vögeln, Delfinen und Walen auf einer Bootsfahrt.


Dune 7

Warte nicht länger auf diesen lang erwarteten Roadtrip voller Abenteuer und natürlichem Charme. Plane eine Reise in dieses besondere Land und lassen dich bei jedem Schritt von der wahren Schönheit Namibias überraschen.